Zur Startseite Bergtrolle
Zur Startseite Bergtrolle & Breitengrad

Events & Sonstiges


21.-23.8.2020

“DomiZiel”, Döbern Eichwege in Brandenburg

Sommerfest für alle Freunde, Mitreisenden und Interessenten


23.-25.10.2020

“DomiZiel”, Döbern-Eichwege, Brandenburg

GlühweinZauber im Wald. Mit Lagerfeuer und Leckerem vom Grill und aus aller Welt, Musik und einem kleinen Markt


3.-5.1.2021

“DomiZiel” Eichwege, Döbern

Rauhnächte….Feuern, Zeremonie, lecker Essen und Zusammensein….


28-31.3..2021

PLauen

Freiträumer Festival: lasst Euch mitreißen von Filmen und Vorträgen und tauscht Euch über Reisen aus. Genießt unsere Speisen aus aller Welt…Ema Datsie aus Bhutan, Indisches Curry, Kartoffelgratin und vieles mehr. Buntes und warmes aus Nepal haben wir wie immer im Gepäck!



 Save the date. Yoga - Land - Luft - Festival 27.-30. Mai 2021 in Brandenburg.

Yoga – Land – Luft – Festival

Döbern 27.-30. MAI 2021

Donnerstag bis Sonntag

Die Vögel zwitschern, hier und da raschelt es im Geäst, die Wiesenkräuter warten darauf entdeckt und gesammelt zu werden, der Sommer hat es sich gemütlich gemacht hier oben auf dem Lande und es verspricht heute wieder warm zu werden. Die Sonne blinzelt über die Baumspitzen und taucht diese wunderschöne entlegenen Gegend in helle Farbe….
Klänge von Musik wehen übers Land…willkommen zum Yoga – Land – Luft – Festival in Döbern

Wo: Eichwege bei Döbern. Privatgrundstück
Wann: 27.-30. Mai 2021
Was: Yoga, Musik, Lagerfeuer, Workshops, kulinarische Leckereien, Faulenzen
Wer: Jung und alt, Yogi oder nicht, Interessiert

Die Umgebung:

Brandenburg fetzt, genauer: die Niederlausitz. Kaum zu glauben, dass dieses Gebiet einmal zu den wahrscheinlich hässlichsten und unattraktivsten der ganzen Republik zählte. Aber lange vergangen sind die Zeiten der Braunkohle, der dreckigen Luft und des Wassers, der maroden Straßen und ganzer Dörfer.
Heute sind nahezu alle Tagebauseen geflutet und laden zum Schwimmen ein. Unweit des Festivalplatzes locken gleich drei Seen!
Die Natur hat sich unglaublich wunderbar erholt; selten gewordene Tiere und Pflanzen haben wieder ihren festen Platz gefunden, die Luft ist echte Landluft und zum Glück hat dieses Gebiet auch noch nicht jeder Städter entdeckt – es ist noch wunderbar ruhig hier.
Auf den Straßen sucht man die Schlaglöcher und findet dabei schattenspendende Alleenstraßen.
Und nicht zu vergessen: mit dem Fahrrad seid Ihr schnell überall. Die Fahrradwege sind gut und weitflächig ausgebaut; die Spree ist nahe….
Nach Cottbus fahrt ihr 25 Minuten, nach Görlitz und Bautzen etwas eine Stunde, nach Berlin anderthalb; im Spreewald seid Ihr in 30 Minuten, an den Neißeauen in 10 Minuten.

 Entspannen, am Feuer sitzen mit wunderbaren Menschen

Das Gelände:

Seid zu Gast bei Sabine und Götz Wiegand, den Eigentümern des Anwesens. 2019 in einem desolaten Gesamtzustand erworben, geht es mit kleinen kreativen Schritten jeden Tag ein Stückchen voran. Gemeinsam mit Freunden und Helfern von überall her, wurde schon geebnet, gestaltet, gemalt, gehobelt, niedergerissen und aufgebaut, Durchbrüche verborgen oder neue erschaffen, Visionen erdacht….
Seid mit dabei, wenn das kleine Haus mit dem vielen Grün am Ende der Welt zum Leben erwacht! Gestaltet das Festivalwochenende mit Euer Kreativität, mit Eurer guten Laune und mit Eurem Dasein mit! Kommt wieder und helft beim weiteren Wachsen und Werden!
Viel Mühe hat uns unser liebes Projekt bereits gekostet und es hat Spaß gemacht, war aber auch sehr anstrengend. Bitte schätzt unserer Hände und Köpfe Arbeit, seid lieb und achtet Natur und Mitmenschen.
Es ist noch lange nicht alles fertig und sogar weit entfernt davon. Vieles ist noch sehr provisorisch, aber das hat seinen besonderen Reiz, nicht wahr?

Anreise

Mit dem Auto:
-von Dresden aus über die A4 bis Bautzen und weiter über Weißwasser 1.40h
-von Berlin über die A13, dann A15 bis Ausfahrt Rogosen, weiter nach Süden, durch Döbern durch.
Mit der Bahn:
Mit dem Zug bis Cottbus, dann mit dem Bus 849 und dann 868 bis zum Badesee Eichwege. Von dort aus sind es maximal 10 Minuten zu Fuß

Schlafen:

Viel Platz ist im kleinen Häuschen nicht, aber die ersten 10 Anmelder bringen wir irgendwie unter. Alle anderen bitten wir um:
-Zeltanmeldung (wir verfügen über maximal 8 Plätze für 3 Mensch Zelte
-Autoanmeldung (wir verfügen über einige Stellplätze, die wollen gut geplant sein)
-Wir geben Euch gerne Übernachtungstipps in Gasthäusern und Zeltplätzen in der Umgebung

Essen und Trinken:

Wir werden Euch eine vielfältige Küche bieten:
-internationale, vegetarische Suppen und Snacks aus aller Welt
-Neues vom Grill (ja, wir bieten auch Fleisch an, selbstverständlich von den glücklichen Tieren der Umgebung)
-Kräuterküche (sofern Ihr bei den angebotenen Wanderungen etwas findet)

-morgens kochen wir Kaffee (1,50) und es gibt Frühstück für jeden, der sich bei uns dafür anmeldet!
-stets sind alkoholfreie Getränke (Becher Schorle und Wasser a 1 Euro), Bier (2) und Wein (Becher: 2) erhältlich

Generell wäre es schön, wenn Ihr Trinkgefäße und Teller samt Besteck selbst mitbringt. Natürlich haben wir auch alles da für Euch, aber ersteres wäre einfach toller!

Klo

Wir stellen Ökoklos für Euch. Bitte nutzt sie auch und benutzt das zur Verfügung gestellte Streu. Geht sorgsam mit Papier um

Müll

wir haben Komposthaufen. Für den Restmüll stehen überall Behälter herum; die Flaschen werft bitte in dafür bereitgestellte Eimer. Danke
Sicherheit
Betreten und Tun auf eigene Gefahr

Programm (nach und nach wird der Plan voller)

Donnerstag ist Anreisetag und unsere Startsession

Anreisen und Platz finden, sich einrichten, Gegend erkunden 18 Uhr: Begrüßung und Ritual zum Start 19 Uhr: Das LagerFeuer wird entzündet. Kleine angeleitete Meditation dazu 20 Uhr: Feuerzeremonie mit Roberto 21/22 Uhr: mit der Gitarre am Feuer. Wer mag singt, macht mit, hört zu oder legt Holz nach

Freitag

8 Uhr: Yoga am Morgen
10 Uhr: Yoga
10 Uhr: Workshop

14 Uhr: Workshop
14 Uhr: Yoga
15 Uhr: Massage Workshop
17 Uhr: Pilzlehrwanderung mit Götz/ Kräuterspaziergang mit Sabine

19 Uhr. Das LagerFeuer wird entzündet
19.30 Uhr: Live Musik

Samstag

8 Uhr: Yoga am Morgen
10 Uhr: Workshop

Freyas Strick und Wollkurs für Kinder

11 Uhr: Kinderschminken.
15 Uhr: Massageangebot mit Claudia und Toto
17 Uhr: Pilzlehrwanderung mit Götz/ Kräuterspaziergang mit Sabine
19 Uhr: das LagerFeuer wird entzündet
19.30 Uhr: Mantra Shanting
20 Uhr: Reisegeschichten mit Sabine und Götz

Sonntag

8 Uhr: Yoga am Morgen
10 Uhr: Yoga

Freyas Strick und Wollkurs für Kinder

15 Uhr: Wir winken Euch zum Abschied

Tickets:
-„Voll und Ganz Tickets“: 110
-Tagesticket Freitag, Samstag oder Sonntag: Je 40
-„Keine Zeit -Ticket“: Samstag und Sonntag: 85


Galerien



Essen und Trinken im Breitengrad


 Wir gestalten Euren Abend

Essen fetzt – Kulinarisches am Kamin – Namaste

Wir sind viel in der Welt unterwegs. Überall schnappen wir leckere Rezepte auf und möchten Euch gern daran teilhaben lassen!
Wir Kochen sehr gerne und veranstalten kulinarische Themenabende in unserem Reiseladen in Dresden – Laubegast für bis zu 25 Personen.

Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Menüthemen. Ob nepalesisch, indonesisch, iranisch, marokkanisch, nordisch, spanisch, “Deutschland trifft Nepal”, Winterfreuden, ….
Wir lieben das Kochen.
Zwischen den Gängen zeigen wir Bilder aus aller Welt und berichten von unseren Erlebnissen.

 Speisen im Reisewohnzimmer

Gemeinsam am wärmenden Ofen

Das Ofenfeuer prasselt, leckere Düfte erfüllen den Raum – in kleiner Runde sitzt man am langen Holztisch, ein Glas Rotwein in der Hand; Geschichten und Anekdoten aus aller Welt bereichern den Abend!

Seid zu Gast bei uns zu Hause; in kleiner Runde mit maximal 8 Personen!

Wir freuen uns über Euer Interesse und Anmeldungen.

Auch hier habt Ihr eine große Auswahl an Menüs.


Ihre Anmeldungen

Ich möchte den kostenlosen Newsletter abonnieren.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.



Ergebnis: * 20 + 5 =


Pflichtfelder *




NewsReisenBreitengradEvents Weltweit EssenKlettern und HöhlenHütteKontakt

Bergtrolle & Breitengrad - Reisen und Veranstaltungen

Altlaubegast 8, D – 01279 Dresden

+49-(0)351-4268451

0177-2774875, 0176-50353435



Datenschutz AGB Kontakt Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung. Zustimmen